Nutzungsbedingungen

Die Nutzungsbedingungen werden für die Nutzung dieser Webseite (www.TravelFerry.com) angewendet. Der Zugang und Nutzung dieser Webseite bestätigt das Lesen und Annahme dieser Nutzungsbedingungen vom Benutzer und auch seine Verpflichtung diese Bedingungen zu halten. Falls ein Benutzer nicht mit diesen Bedingungen zustimmt, dann soll er auf seine Verantwortung nicht diese Webseite besuchen und nutzen.

1. Änderung der Nutzungsbedingungen der Webseite

Travel Ferry gehört zum Unternehmen mit der Firmenname Vasileios Markou & CO. EPE, dessen sein Sitz in Piräus sich befindet (“Rechtsinhaber”). Diese Änderung ist vom Veröffentlichungsdatum in der Webseite gültig. Der Besuch und die Nutzung der Webseite vom Benutzer, nach dieser Änderung, bestätigt die Tatsache, dass der Benutzer diese Änderung akzeptiert hat. Aus diesem Grund, muss der Benutzer auf seiner Verantwortung die Nutzungsbedingungen lesen um sich über Änderungen zu informieren jedes Mal er die Webseite besucht.

Außerdem hat der Rechtinhaber das Recht jederzeit und irgendjemandem Grund den Betrieb der Webseite denunzieren, ändern, hemmen oder unterbrechen ohne Verantwortung zu tragen.

2. Verbindlichkeit der Nutzungsbedingungen

Die Nutzungsbedingungen von Travel Ferry, die Geheimnispolitik und die Cookies-Politik sind rechtverbindlich und alle unsere Austauschverhältnisse steuern. Diese Nutzungsbedingungen und alle Bedingungen, die je Dienst gültig werden können, bestimmen die Rechte und die Verpflichtungen unseres Unternehmens gegen Sie und auch Ihre Rechte und Verpflichtungen gegen uns. Sie gelten zusammen mit der Geheimnispolitik und der Cookies-Politik. Im Fall Sie die Dienste von Travel Ferry benutzen, dann akzeptieren und verstehen Sie die Nutzungsbedingungen. Falls Sie dagegen sind, bitte benutzen Sie Travel Ferry nicht.

Da unser Unternehmen als Vermittler für die obengenannten Dienste tätig ist, soll der Benutzer die Nutzungsbedingungen jedes Dienstleisters, weil sie nützliche Informationen über unseren Dienst enthalten (Änderung einer Reservierung, programmierte Route, Prozess der Erstattung usw.) und unser Austauschverhältnis steuern. Außer diesen Nutzungsbedingungen, den künftigen Bedingungen, die Geheimnispolitik und die Cookie-Politik von Travel Ferry, gelten auch die Nutzungsbedingungen jedes Dienstleisters.

3. Verpflichtungen des Benutzers

Der  Benutzer stimmt zu und übernimmt die Verpflichtung diese Bedingungen zu halten. Außerdem muss er die Dienste, Informationen und Daten der Webseite gemäß der gültigen Gesetzgebung und den Regelungen vom guten Glauben und Verkehrssitte benutzen.

Die Nutzung von Travel Ferry bestätigt, dass Sie Erwachsen (älter als 18 Jahre alt), beschlussfähig sind und die Dienste von Travel Ferry legal als echter Benutzer benutzen. Um diese Webseite zu benutzen und vom Moment, in dem der Nutzer bestätigt, dass er älter als 18 Jahre alt ist, trägt er auch die Verantwortung für die Nutzung von Travel Ferry seitens Minderjährigen.

Im Fall Sie Ihre Dateien (Ihre Dateien oder Dateien von Dritten) im Travel Ferry registrieren, bestätigen Sie, dass Sie das Recht haben diese Registrierung durchzuführen (diese Dateien haben mit Ihnen zu tun oder handeln Sie mit Ermächtigung von Dritten). Sie sind ausschließlich verantwortlich für den Inhalt dieser Dateien und auch für ihre Echtheit und Genauigkeit.

Die Benutzer der Webseite sollen den Rechtinhaber unmittelbar benachrichtigen im Fall sie eine Sicherheitslücke in der Webseite finden.

Die Nutzung von Travel Ferry um illegale Aktionen gegen dem Unternehmen durchzuführen oder gegen Dritten ist verboten (z.B die Veröffentlichung von ungenauen oder verleumderischen Kommentaren oder die Durchführung von Zahlungen durch das Bankkonto von Dritten, die keine Ermächtigung gegeben haben). Außerdem ist die Nutzung von Travel Ferry für irreführenden und/oder spekulative Zwecken verboten, die gegen den reibungslosen Betrieb sind, und im Allgemein für Zwecke andere als die hiermit beschriebene Zwecken. Es ist auch explizit verboten die Sicherheitslücken exploitieren um das Geheimnis der Kommunikationen zu verletzen, den Betrieb der Webseite zu hindern und im Inhalt und den persönlichen Dateien der anderen Benutzer unter Verstoß gegen diese Bedingungen einzudringen.

Der Benutzer soll die Nutzungsbedingungen lesen und halten, weil sie die Dienstleistung jedes Dienstleisters steuern. Der Benutzer ist für die Haltung der Bedingungen des Leisters verantwortlich (z.B die Bedingungen des Schifffahrtunternehmens über die Zeit des Einsteigens usw.).

4. Geistiges Eigentum

Diese ist die offizielle Webseite von Travel Ferry. Die Webseite, das Design der Webseite und alle Produkte des geistigen und industriellen Eigentums wie die Firmenzeichen, die Erkennungszeichen, die Bildern, die Grafik, die Fotographien, die Entwurfe, die Texte, die Audioinhälte usw. sind das geistige Eigentum von Travel Ferry oder Dritten. Travel Ferry hat eine Lizenz um alle diese für ihre eigenen Bedürfnisse und für den Betrieb der Webseite gemäß den geltenden griechischen, europäischen und internationalen Vorschriften zu benutzen.

Die Reproduktion, Veröffentlichung, Kopie, Bearbeitung, Übertragung, analogische/digitale Aufzeichnung, mechanische Reproduktion, Distribution, Verarbeitung, Weiterverkauf, Ausführung, Synchronisation, Ladung, Modulation oder Konversion des Ganzen oder eines Teils der Webseite in irgendjemandem Art und Weise und aus irgendjemandem Grund ist ohne die schriftliche Erlaubnis des Rechtsinhabers explizit verboten.

Die Webseite enthält auch Handelsmarken, wie die Marke von Travel Ferry und die firmeneigene Marke der Webseite. Die Verletzung oder Vermarktung dieser Marken und des Inhalts der Webseite ist explizit verboten.

Auf keinem Fall erteilt der Besuch der Webseite dem Benutzer die Erlaubnis die obengenannte Rechte zu nutzen oder übertragen. Das begrenzte Nutzungsrecht wird gemäß den Nutzungsbedingungen ausgenommen.

5. Reservierungen – Zahlungsweisen

Wenn der Benutzer eine Reservierung durch die Webseite oder das Telefonamt des Unternehmens macht, gibt er Travel Ferry einen verbindlichen Befehl mit dem Dienstleister über den gewünschten Reisedienst zu vermitteln.

Im Fall es eine Änderung gibt, für die der Dienstleister verantwortlich ist, soll er mit dem Benutzer im Kontakt kommen und ihn unmittelbar benachrichtigen. Für alle solche Änderungen, muss an erster Stelle Travel Ferry vom Leister benachrichtigt werden. Andernfalls trägt Travel Ferry keine Verantwortung.

Der Benutzer muss alle Regelungen des Dienstleisters halten und darüber informiert werden.

Im Fall der Benutzer die Regelungen der Webseite verletzt, hat Travel Ferry das Recht seine Reservierung zu annullieren. 

Für die obengenannte Dienstleistung können Sie durch Kreditkarte oder andere Zahlungsweisen, die in der Datenschutzordnung beschrieben werden, zahlen. Die Zahlungsweise sind die folgende:

  1. AlphaBank durch Cardlink mit Umleitung in der Webseite der Bank
  2. Paypal mit Umleitung in der Webseite von Paypal

Im Menu der Webseite und in der Seite der Zahlungen gibt es alle notwendige Logos für die Sicherheitsprotokolle der Zahlungen.

Gemäß der Gesetzgebung über das Sicherheitsmanagement für Transaktionen mit Karten, managt das Unternehmen alle relevanten Dateien mit Sicherheit. Alle Zahlungen und Erstattungen werden in Euro gemäß der gültigen Bankgleichwertigkeit durchgeführt.

Die Benutzer der Travel Ferry Diensten sollen weißen, dass das Unternehmen nicht vor der Auszahlung verpflichtet ist die Fahrkarten dem Benutzer zu übertragen und wird die Reservierung fertigmachen nur wenn die Auszahlung erfolgreich ist. Außerdem im Fall den Betrag bezahlt wird aber kann die Reservierung wegen eines technischen Fehlers oder Nichtverfügbarkeit nicht durchgeführt werden, dann muss das Unternehmen die Transaktion annullieren und den ganzen Betrag in Euro erstatten. Die endliche Erstattung des Betrags wird innerhalb von 3-7 Werktagen durchgeführt und das Unternehmen trägt keine Verantwortung für zusätzliche Bankgebühren.

6. Bestätigung der Reservierung – Zusendung der Fahrkarten – Reisedokumente

Travel Ferry wird Ihre Reservierung (Kauf oder einfache Reservierung) von einer oder mehreren Dienste durch ein E-Mail bestätigen. Der Benutzer muss alle Dateien der Reservierung prüfen und Travel Ferry unmittelbar über Fehler benachrichtigen. Die Benutzer von Travel Ferry können die Fahrkarte durch Courier bekommen und die Zustellungsgebühren tragen oder die Fahrkarten in unsrem Büro in Piräus abholen. Im Fall der Benutzer die Fahrkarte zurücksenden muss, muss er auch die Zustellungsgebühren bezahlen. Ist es auch anzumerken, dass der Benutzer der Dienste alle notwendigen Reisedokumente haben muss. Travel Ferry trägt keine Verantwortung für die Unterlassungen des Benutzers.

7. Annullierungen – Änderungen

Die Annullierungen und Änderungen der Fahrkarten hängen ausschließlich von den Bedingungen des Dienstleisters ab. Travel Ferry trägt keine Verantwortung für Annullierungen oder Änderungen, die von den Bedingungen der Dienstleistern oder Schifffahrtunternehmen hängen. Im jeden Fall gibt es eine plausible Gebühr für den Änderungsprozess pro Fahrkarte und die zusätzliche Kosten.

Im Allgemein, im Fall einer Annullierung oder Änderung von Fahrkarten, der Kunde muss Travel Ferry schriftlich benachrichtigen, so dass Travel Ferry die notwendige Änderungen machen kann. Andernfalls der Benutzer trägt die ganze Verantwortung und muss die Frachtregelungen lesen vor er etwas macht.

Die Politik der Annullierungen von Travel Ferry ist wie folgt:

  • 100% im Fall eines Annullierungsantrags mindestens 18 Tagen (18 X 24 Stunden) vor der Abfahrt
  • 75% im Fall eines Annullierungsantrags mindestens 11 Tagen (11 X 24 Stunden) vor der Abfahrt
  • 50% im Fall eines Annullierungsantrags mindestens 4 Tagen (4 X 24 Stunden) vor der Abfahrt
  • Im Fall von Annullierungsanträgen 3 Tagen bis 13 Stunden vor der Abfahrt, werden sie als Notfälle charakterisiert und können nur während den Werktagen bearbeitet werden. In diesem Fall sollen Sie mit uns oder mit dem Büro des Schifffahrtunternehmens im Kontakt kommen
  • Für alle Annullierungsanträge, die 12 Stunden oder weniger vor der Abfahrt oder nach der Abfahrt eingereicht werden, bekomme die Passagieren keine Erstattung
  • Im Fall Sie wollen eine Reservierung annullieren, werden sie den Gesamtbetrag außer 3€ pro Fahrkarte für die Bedienungsgebühren und die Banktransaktion bekommen. Dieser Betrag wird innerhalb von 7 Werktagen in Ihrer Karte gutgeschrieben.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen zur Verfügung!

Hinweis: Die Fahrkarten aus Sonderangeboten können nicht annulliert oder in Fahrkarten mit offenem Datum umwandelt werden. Das Datum der Reise kann nicht geändert werden.

Nach der Abfahrt können die Fahrkarte nicht annulliert oder in Fahrkarten mit offenem Datum umwandelt werden. Das Datum der Reise kann nicht geändert werden.

Travel Ferry trägt keine Verantwortung für die Annullierungspolitik der Dienstleistern oder der Schifffahrtunternehmen.

8. Sichere Transaktionen

Alle mit der Karte getätigten Zahlungen werden über die elektronische Zahlungsplattform "Alpha e-Commerce" der Alpha Bank abgewickelt und verwendet die Verschlüsselungsprotokollverschlüsselung TLS 1.2 mit 128-Bit-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer - SSL). Die Verschlüsselung ist eine Möglichkeit, die Informationen zu verschlüsseln, bis sie ihren Empfänger erreichen, der sie mit dem entsprechenden Schlüssel entschlüsseln kann.

9. Verantwortungen des Unternehmens

Travel Ferry trägt keine Verantwortung für die Nichtverfügbarkeit mancher Dienste unserer Webseite, für Fehler oder Unterlassungen des Dienstleisters, für Verletzungen oder Zerstörung von Privatvermögen, die mit der Fehlfunktion der Diensten des Dienstleisters zu tun haben, für Ereignisse höherer Gewalt (Streik, Verspätungen, Überbuchung, Pandemie, COVID-19) und endlich für zusätzliche Kosten, die während dem Abholen der Fahrkarten im Büro der Schifffahrtunternehmen entstehen.

10. Haftungsbeschränkung

Travel Ferry trägt überhaupt keine Verantwortung für den Inhalt, die Qualität und die Gesetzlichkeit der Hyperlinken zur anderen Webseiten, die hier enthalten sind. Diese Hyperlinke sind unabhängig von Travel Ferry und werde nicht von Travel Ferry kontrolliert.

11. Rechtsgrundlage

Alle Rechtsstreiten, Einwänden oder Anforderungen, die mit den Nutzungsbedingungen oder dem Betrieb der Webseite zu tun haben, werden von den Gerichten in Piräus und gemäß dem Griechischen Recht gelöst. Die Nutzungsbedingungen, die Geheimnispolitik und die Cookies-Politik werden vom Griechischen Recht gesteuert. Im Fall von einem Rechtsstreit zwischen Ihnen und das Unternehmen über die Nutzungsbedingungen und den Gebrauch von Travel Ferry, sind die Gerichten in Piräus unabhängig von der Art der Rechtsstreit zuständig. Die ausschließliche Zuständigkeit enthält den Prozess der einstweiligen Maßnahmen, der vorläufigen Anordnungen und anderen relevanten Fällen.

{{ item.message }}
{{ item.message }}